westwind | Wahlareal – Jugend kuratiert Wahlareal – Jugend kuratiert – westwind

Wahlareal – Jugend kuratiert

Der Blick der Kinder und Jugendlichen ist ein anderer, als wenn er von Erwachsenen, Amateuren oder Connaisseuren getätigt wird. Wahlareal_webs_Seite_1

 

Was würde unsere junge Generation für Kunstwerke wählen / ankaufen, wenn sie Teil wären einer städtischen oder kantonalen Jury, die Ankäufe mitbestimmt? Was für Werke würden sie aus einer Sammlung auswählen, um sie in einem ganz anderen Umfeld in ihrem Quartier zu präsentieren? Nach welchen Gesichtspunkten wählen sie aus? Wünschen sie sich einen übergreifenden Themenbereich in ihrer Ausstellung oder suchen sie nach Kriterien der Fassbarkeit oder des stimmigen Sinngehalts für den ausgewählten Ort? Sind sie sich der anderen Blickweise bewusst und wünschen sie sich demzufolge eine ganz andere Präsentationsweise oder einen anderen Präsentationsort? Wie kann man die „Vorbilder“ in ein anderes Licht stellen oder diese, durch den anderen Blick, gar in Frage stellen?

Die Schüler der Klasse 8b der Schule Schwabgut schlüpfen während einem Schuljahr in die Rolle des Kurators / der Kuratorin und organisieren in Zusammenarbeit mit den Kunstvermittlerinnen Diana Dodsen und Barbara Keller ihr eigene, ganz persönliche Kunstausstellung.

Ausstellung in der Cabane B:

Freitag 22.06. bis Sonntag 24.06. / Vernissage: Donnerstag 21.06. ab 17.00h

Öffnungszeiten: Freitag 14 – 18 Uhr, Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 11 – 15 Uhr

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Kunstachse, www.kunstachse.ch

Möglich macht dieses Projekt das Bauhaus