Weltspieltag

Was: Kartenspielen und Zeichnen
Wann: Mittwoch, 30. Mai, 14 bis 17 Uhr
Wo: Fussgängerzone Bümpliz beim Coop
Wer: Kinder, Eltern, Grosseltern

Flyer

Der Weltspieltag ist ein erlebnisreicher Tag für Kinder und Erwachsene, an welchem auf das Bedürfnis und das Recht auf freies Spiel der Kinder aufmerksam macht.

1999 wurde der «World Play Day» auf der 8. Konferenz der International Toy Library Association (ITLA) in Tokio ins Leben gerufen. In den folgenden fünf Jahren wurden in bis zu 22 Ländern am 28. Mai landesweite Veranstaltungen verschiedener Art durchgeführt.