Märchen- Workshop

«Spielend Märchen erzählen» Maerchenworkshop

Möchten Sie zusammen mit ihrem Kind, Götti-Kind oder Enkelkind die Lust am Theater spielen entdecken? Entdecken wieviel Spass es macht einen fies-listigen König oder eine verschmitzte Fee zu spielen? Möchten Sie entdecken, wie lebendig ein Märchen „erzählt“ werden kann?

Dann sind Sie richtig: beim Märchen-Workshop „Spielend Märchen erzählen“: Wir spielen märchenhafte Szenen, treffen auf wunderliche Figuren im Märchenwald und bringen farbige Elemente ins Spiel. Spielen mit Geräuschen, Requisiten, singen und tanzen. Wir lernen keine Texte auswendig, das Spielen, das Ausprobieren steht im Vordergrund. Am Ende des Workshops gibt es zum Feierabend eine Werkstattaufführung.

Wann: Dienstags von 14-17 Uhr; am 21. und 28. Oktober, 4. / 11. / 18. und 25. November und 2. Dezember mit einer Werkstattaufführung (Dauer bis 20 Uhr)
Wer: Kinder 4 bis 6-jährig mit Müttern, Vätern, Grosis, Opas, Tanten, Gotten aus Bern West
Wo: Gemeinschaftszentrum Gäbelbach, Weiermattstrasse 56, 3027 Bern
Kosten: keine
Mitnehmen: bequeme Kleider, rutschsichere Socken oder Schlärpli
Leitung: Carol Rosa, Kulturschaffende, Ausbildung zur Theaterpädagogin, 031 – 992 95 06 oder 079 – 742 67 86 oder E-Mail verschlüsselt:

Anmeldung: ab sofort bis spätestens 17. Oktober. Teilnehmerzahl (max. 12 Personen).