futurina.ch

Die Website mit Angeboten in Bümpliz und Bethlehem für Kinder und Jugendliche von 5 bis 16 Jahren!

Kreidezeichnungen

KREIDE-MALWETTBEWERB BIS 31. AUGUST

Male eine Figur mit Strassenkreide auf den Boden, schick ein Foto von der Zeichnung an westwind und nimm an der Prämierung teil!

 

Anleitung zum Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler aus Bern West:

1) Nimm Strassenkreiden, suche draussen einen passenden Ort und male dich oder dein Porträt als lebensgrosse Figur auf den Boden! Schmücke die Figur wenn du magst mit bunten Kleidern oder einer lustigen Frisur.

2) Mach ein Foto von deiner Kreidefigur. Schick das Bild an westwind mit Angabe deines Vornamens und Alters an: E-Mail verschlüsselt:
Einsendeschluss: 31. August 2018

3) westwind6.ch
Galerie und Preisverkündigung ab 17. September
Preis: Die Gewinnerzeichnungen werden als Postkarte gedruckt

3 x Kreide-Malnachmittage, jeweils 14 bis 17 Uhr

Mittwoch, 22. August bei der Tramstation Kirche Bethlehem
Samstag, 25. August im Brünnenpark
Mittwoch, 29. August beim unteren Eingang vom Weyerli

Hinweis: Nur unter freiem Himmel malen, so dass der Regen die Kreide wegwaschen kann. Keine Kunstwerke ohne Erlaubnis an Häuserwände, Schilder oder andere private Sachen malen!

Flyer Kreidewettbewerb


Toccami

Toccami!

             Libri che non si leggono

Cos’è un libro? A cosa serve? Cosa c’è dentro?

Berühre mich!

            Bücher ohne Buchstaben

Was ist ein Buch? Wozu dient es? Was ist darin?

Tócame!

               Libros que no se leen

¿Qué es un libro? ¿Por qué sirve? ¿Qué hay dentro?

Jedes Buch ist eine Überraschung, eine Farbe, eine Form, ein Material… es braucht nicht einmal Worte… Poesie für die Augen und für die Finger.

Ich nehme euch auf eine Erlebnisreise mit: durch den Tastsinn, den Sehsinn, den Geruchsinn dringen wir ins Innere der Dinge und entdecken das Wesen der Welt. Wir lernen das Buch als Objekt und als Spielgerät kennen.

Dieser Workshop bezieht sich auf die Arbeit und Forschung von Bruno Munari, welcher Spielbücher für die Kleinsten erfunden und hergestellt hat, um sie in ihrer Entwicklung zu fördern.

Wann (3 Termine zur Auswahl)
Montag  27.08.18 (14.00 – 16.00 Uhr)
Mittwoch 29.08.18 (15.00 – 17.00 Uhr)
Sonntag 02.09.18 (10.00 – 12.00 Uhr)

Für Kinder zwischen 3 bis 6 Jahre aus Bern-West mit oder ohne Begleitperson
Kosten gratis
Leitung Roberta de Nicola
Wo Quartierbibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern

Anmeldung und Auskunft E-Mail verschlüsselt:

Quartierbibliothek Bümpliz 031 991 37 11
Die Platzzahl ist beschränkt, die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

KinderKulturStadt

Familien lernen Kulturangebote, Theater, Kunst, Musik, Spiel, Wissen für ein junges Publikum in Bern kennen.

Du bist mit der ganzen Familie eingeladen! Die nächsten Termine sind:

17. Juni 2018  Grosses Spielfest
Brache Warmbächliweg

Treffpunkt: Mütterzentrum 13:30
Anmeldung und Information: Suela Kasmi, Tel. 079 395 47 56

Februar: Zentrum 5 – Integrationszentrum für MigrantInnen – im Breitenrain
März: Familienkonzert Bee-flat im PROGR
Juni: Familienausflug ins Gäbelbachtal am Umwelttag

Farbhöhli

Freies Malen und Gestalten  für Kinder. Im Malatelier kannst du malen, zeichnen, Farben mischen, experimentieren oder aus Karton und Papier Skulpturen erschaffen und vieles mehr.

1 Stunde am Freitagnachmittag vom 20. Oktober 2017 bis 22. Juni 2018 (ausser in den Schulferien)
Wer: 6 bis 12-jährige Kinder aus den Quartieren Bethlehemacker, Untermatt, Tscharnergut, Gäbelbach etc.
Wo: Malatelier Farbhöhli, reformiertes Kirchgemeindehaus Bethlehem

Informationen und Anmeldung: Cornelia Birrer, Garbenweg 5, 3027 Bern, E-Mail verschlüsselt:, 079 758 81 75
Achtung: Anzahl Plätze beschränkt, es werden 3 Gruppen gemacht.

In Zusammenarbeit mit der Ref. Kirche Bern-Bethlehem

YCF

toj – die offene Jugendarbeit der Stadt Bern bietet Workshops für Jugendliche an

Website toj

Das Angebot wird von westwind finanziell unterstützt

Graffitti Workshop – das Farblabor

Workshop mit dem Graffittikünstler Gris aus Berlin
Du lernst die Grundelemente der Graffiti-Kunst kennen und kannst dich an einer echten Wand ausprobieren.
Wann: Donnerstag 21. Juni  18:00–22:00 / Freitag 22. Juni 15:00–20:00 / Samstag, 23. Juni, 11:00–19:00
Wo: Jugendtreff Tscharni, Waldmannstr. 17, 3027 Bern
Mit dem Künstler Sandro Galli, fanden 4 x während der Frühlingsferien ein Graffiti-Workshop statt.

DJ Workshop 

Unser Profi-DJ Sandro zeigt dir, was zum Auflegen alles dazugehört und wie du ein richtig guter DJ oder DJane werden kannst.
Die DJ-Workshops fanden im Januar und Februar 2018 statt.

Ton & Text Workshop 

Du kannst deinen eigenen Break Beat Instrumental produzieren und übst, eigene Texte zu schreiben. Anschließend schnappst du dir das Mic, nimmst deinen Rap Part auf und nimmst den aufgenommen Track mit nachhause. Die Workshops fanden 4 x im Februar 2018 statt.

Zeichnen Workshop

Skizzen machen, Schriften ausprobieren, Ideen sammeln – dieser Workshop bereitet dich darauf vor, ein echtes Graffitti an der Wand zu gestalten. Die Workshops fanden 15 x von Februar bis Juni statt.

Wunderplunder

Kinder gestalten unter Mithilfe von erfahrenen Zirkusleuten ihr eigenes Zirkusprogramm. 

Manege frei für Schulkinder aus Bümpliz und Bethlehem! Eine Woche lang Zirkusluft schnuppern und für spannende Vorstellungen im Brünnenpark üben.

30. Juli bis 3. August 2018
Wo: Brünnenpark, Brünnenstrasse 10, 3027 Bern
Kosten: Fr. 40.– pro Kind (weitere Geschwister je Fr. 20.–)
Anmeldung: Bis am 29. Juni im Quartierzentrum Tscharnergut, Infostelle (Mo–Fr 12–18 / Tel. 031 991 70 55)

Die Teilnahmegebühr ist mit der Anmeldung zu bezahlen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und sind verbindlich.

Weitere Infos: www.gaebelbach.ch

In Zusammenarbeit mit VBG, Quartierarbeit Bern West, Kita & Tagi Brünnen, Quartierzentrum im Tscharnergut, Brünnengut, Familiensupport Bern West

Bling Bling

Wir erforschen Gold, Glitter & Glamour in Kunst und Gesellschaft und diskutieren über Wert und Werte.

Faszination Gold, im Spannungsfeld zwischen Kitsch, Kunst und Kommerz, ist das Leitthema um mit goldenen Werkstoffen, wie Farbe, Folie, Faden, Papier & Nagellack, zu experimentieren.

Ausstellung im Moditreff Bern West bis 25. Juni

Workshops: 25.4. (Amouse Bouche) / 27.4. / 4.5. /18.5.
jeweils 14:00 bis 18:00
Abschluss: 23.5., 14:30 bis 16:30
Wo: Moditreff Bern West, Bernstrasse 77, 3018 Bern

Natur Art

Aus Wurzelstücken, Rinden und Waldfundgegenständen gestalten wir Kunstwerke.
Wir wertschätzen damit die Natur!

Daten nach den Sommerferien folgen Mitte Juni

Wer: Klein und Gross. Kinder unter 7 Jahren nur in Begleitung Erwachsener. Für alle gibt’s ein kleines Zvieri. Alle sind willkommen, auch kurzfristig und spontan! Gruppen ab 8 Personen bitte anmelden: 079 210 12 92

Kosten: keine
Leitung & Infos: Simone Eisenhut, Atelier Malo Bolo
079 210 12 92, www.malobolo.ch

Bei starkem Regenwetter oder Sturm findet der NaturArt-Nachmittag nicht statt.

Bisherige Anlässe 2018: 8. Mai (Winterhäliwald), 23. Mai (Rehhagwald)

Make your Song

Mach mit und produziere deine eigene Songidee!makeyoursong

Schüler, Jugendliche und Lernende aus Bern West können in einem professionellen Tonstudio ihre Ideen verwirklichen: Recording, Beat Making, DJing, Track Composing, Mix/Mastering, etc. vieles ist möglich …

Wann: Januar bis Dezember 2018, jeweils Mittwoch und Freitag, sowie einzelne Abende nach Absprache (ausser Berner Schulferien).
Kosten: Eine Doppellektion/Session dauert rund 120 Minuten (max. 150 Minuten mit Nachbearbeitung/Mischung) und kostet 10 Franken pro Person.
Wo: Audiolager, Ziegelackerstrasse 10, im ehemaligen Loeb Lagerhaus neben der Badi-Weyermannshaus
Anmeldung: E-Mail verschlüsselt: oder 078 761 80 21
Kursleitung: Lukas Walther (Musiker, Musiklehrer und Tontechniker)

www.ttmc.ch